Wie alles begann
1946 Gründung des Unternehmens ABC Tautenhahn
als professioneller Verarbeiter von Duroplasten. Firmengründer: Fritz Tautenhahn.


In neuer Form
1954 ABC Tautenhahn wird zur GmbH.

Zeichen des Wandels
1955 Aufbau einer eigenen Abteilung für Werkzeugbau.
Außerdem: Erweiterung des Produktportfolios um die Verarbeitung von Thermoplasten.













Fritz Tautenhahn
Werk I
1956 Neubau des ersten eigenen Fertigungsgebäudes.

Wachstum

1970 - 1972 Jahre im Zeichen umfangreicher
Erweiterungsarbeiten des Werksgeländes.


Generationswechsel
1973 Tod des Firmengründers Fritz Tautenhahn.
Viktor Tautenhahn übernimmt die Geschäftsführung
der ABC Tautenhahn GmbH.


Werk II
1985 Neubau und Umzug in das neue Werksgelände.

Weiterwachsen

1990 Erweiterung von Werk II.

neuer Werkzeugbau

2001 - 2002 Neubau auf dem benachbarten Grundstück und Umzug der Abteilung Werkzeugbau in die neuen Räume.

Up to date

Derzeit arbeiten etwa 50 Mitarbeiter im 3-Schicht-Betrieb an der Zufriedenheit der Kunden und an der erfolgreichen Zukunft von ABC Tautenhahn.

2005-2006

Erschließung des Nachbargrundstücks zwischen Spritzerei/Verwaltung und Werkzeugbau: Kauf und Ausbau einer Lagerhalle für Kunststoffrohmaterial und Neubau eines Carports.

01.01.2008

Der bisherige Geschäftsführer Viktor Tautenhahn gibt die Nachfolge weiter an Sohn Markus Tautenhahn, der nun in 3. Generation die Firma leitet. Der Senior-Chef steht seit diesem Zeitpunkt dem Unternehmen noch weiterhin beratend zur Verfügung.

Februar 2008

Einrichtung eines Hermle-5-Achs-Simultan-Fräszentrums im Werkzeugbau.

August 2008

Der Startschuß fällt zum Neubau einer Produktionshalle von 1.000 qm Größe mit Vollunterkellerung in direktem Anschluss an die bisherige Spritzerei.

Januar 2009

Einführung des Gas-Innen-und -Aussendruck-Spritzgießverfahrens in der Spritzerei.

Juni 2009

Die neue Fertigungshalle kann mit einer großen Einweihungs-Party gefeiert werden.

Januar 2010

Der Infrastrukturausbau in der neuen Halle ist weitgehend fertiggestellt. Die neuen Maschinen sind eingezogen. Darunter eine neue 310 to Maschine, mit der wir in die neue Technologie der vollelektrischen und damit energiesparenden Spritzgießmaschinen einsteigen.

28.November 2011

Der frühere langjährige Geschäftsführer Viktor Tautenhahn verstirbt nach längerer schwerer Krankheit.

Januar 2012

Seit Januar Erweiterung des Maschinenparks in der Spritzerei auf aktuell 900 to Schließkraft, somit kann ein Gesamtschußgewicht bis zu 4 kg erreicht werden.


 
 
 
  ABC Tautenhahn GmbH · Danziger Str. 20 · D-89250 Senden · Tel. 07307 / 80091-0 · Fax 07307 / 32119 · e-mail: info@abc-tautenhahn.de