Arbeitssicherheit, Ressourcenschonung und Energie sparsam und gezielt einzusetzen wird bei der ABC Tautenhahn GmbH höchste Priorität eingeräumt. Deshalb wird auch eine bewusste Haltung der Mitarbeiter und Kunden hinsichtlich des Umweltschutzes bei allen Aktivitäten gefördert. Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Auflagen ist für unser Unternehmen selbstverständlich.

Zur Umwelt- und Ressourcenschonung wurden in unserem Hause folgende Maßnahmen umgesetzt:

• Es wurde ein interner Umwelt- und Entsorgungsbeauftragter benannt, der auch regelmäßig geschult und fortgebildet wird.
• Im Haus anfallender Produktionsabfall bzw. –ausschuß wird von uns selbst intern recycled und wieder verwertet.
• Einsatz eines eigenen geschlossenen Kühlwasserkreislaufsystems.
• Wiederaufbereitung des im Einsatz befindlichen Maschinenhydrauliköls. Somit entsteht kein zu entsorgendes Altöl.
• Einsatz eines Mehrweg-Verpackungs-Kreislaufsystems.
• Bei der Konstruktionsplanung werden Entsorgungsaspekte mit berücksichtigt, so wird z. B. der Einsatz von Heißkanalsystemen forciert, um den Produktionsabfall zu minimieren.
• Mit Zulieferern, Kunden und anderen Geschäftspartnern wird dementsprechend kooperiert, dass höchstmögliche Umweltstandards erreicht werden.

 
 
  ABC Tautenhahn GmbH · Danziger Str. 20 · D-89250 Senden · Tel. 07307 / 80091-0 · Fax 07307 / 32119 · e-mail: info@abc-tautenhahn.de